Zwischenton

sie er

SIE & ER  „Zwischenton – Bildung im professionellem Kontext“
Eine Kooperation von Siegrid Jamnig & Ernst Windischgraetz

Wir arbeiten mit Organisationen, in denen Menschen
Prozesse in Bewegung bringen,
sich/ etwas entwickeln,
Prozesse stabilisieren wollen.

 

Unsere Grund-Ausrichtung

Wir klären und bewegen
tatsächliche Ziele und Absichten, Organisationsabläufe, Aktivitäten, Leitbilder

 

Wir sensibilisieren
für die vorhandenen Ressourcen, Erfahrungen, Bedürfnisse, Potentiale
für die Wirkungen von Systemen und Strukturen
für die Haltungen und Perspektiven
für Muster und Organisationsabläufe

 

Wir steuern
mit geschulter  Achtsamkeit …
gegenüber dem, was bereits vorhanden ist:
Unterschiedliche Haltungen, Perspektiven, Visionen, Konflikte, Muster …
in „Beteiligung der Beteiligten“ an den entsprechenden Stellen
mit Blick auf die konkrete Gestalt der Organisation.
In Orientierung an dem, was wo Platz hat und wohin gehört

… um das Ganze unter den vorhandenen Bedingungen im Blick zu behalten.

 

Ein gutes Ergebnis erscheint uns …
wenn Beteiligte – Mitarbeiter/innen, Führungskräfte …
handeln, weil sie persönlich erfasst haben, worum es hier und jetzt für die Zukunft geht.

Weitere Informationen finden Sie unter Aktuelles